Gratis Lieferung ab einem Bestellwert von CHF 50.-

FAQ

Hier findest du Fragen und Antworten zu allem rund um Frau Kunz.

Bienenwachstuch

 

Wie wird das Bienenwachstuch hergestellt?

Die Bienenwachstücher bestehen aus Baumwolle, Harz, Kokosöl und - natürlich - aus Bienenwachs. Dieses ist antibakteriell und hilft, natürlich die Lebensmittel frisch zu halten. Die Tücher werden in der Schweiz von einem Familienunternehmen produziert.

Wie benutze ich das Bienenwachstuch?

Die Wärme deiner Hände reicht aus, um das Tuch zu formen. Nach dem Gebrauch kannst du das Tuch mit kaltem Wasser abspülen und an der Luft trocknen lassen. Du kannst auch etwas Spülmittel verwenden. Wichtig: Nicht mit heissem Wasser abwaschen, nicht in die Spülmaschine geben und nicht für Fleisch verwenden

Wie entsorge ich das Bienenwachstuch?

Die Bienenwachstücher sind wiederverwendbar. Wenn sie sich irgendwann alt anfühlen, kannst du sie einfach auf einem Stück Backpapier in den Ofen legen und den Wachs wieder einziehen lassen. Oder du streichst mit einem Pinsel etwas frischen Bienenwachs drüber, dann sind sie wieder wie neu.

Deo

 

Wie wird das Deo hergestellt?

Das Deo besteht aus einer Korkhülle (Portugal) und einem antibakteriellen Kristallstein (Frankreich/Italien). Zusammengesetzt wird er in der Schweiz. Sämtliche Inhaltsstoffe stammen aus kontrolliertem Anbau und sind dermatologisch getestet.

Wie benutze ich das Deo?

Zuerst befeuchtest du die Spitze des Sticks und gleitest dann damit über deine Haut. Danach kannst du den Stick kurz abspülen und ihn trocknen lassen. Dank der kompakten Grösse lässt er sich sehr gut im Alltag mitnehmen.

Wie entsorge ich das Deo?

Der Kristallstick löst sich mit dem Gebrauch allmählich – aber ganz langsam – auf. Der Kork ist kompostierbar.

Haarbürste

 

Wie wird die Haarbürste hergestellt?

Die Haarbürste besteht aus qualitativ hochwertigem Olivenholz aus Italien. Sie wird in Deutschland gefertigt.

Wie benutze ich die Haarbürste?

Eine Haarbürste ist eine Haarbürste. Du weisst schon, wie das geht. Sie eignet sich für mittellanges bis langes Haar – egal ob gewellt oder glatt – und fühlt sich auf dem Kopf dank der Massagewirkung des Bürstenkopfes sehr angenehm an.

Wie entsorge ich die Haarbürste?

Aufgrund der hohen Qualität ist die Bürste sehr lange haltbar. Holz kann aber grundsätzlich auf dem Kompost entsorgt werden.

Kamm

 

Wie wird der Kamm hergestellt?

Der Kamm wird in Deutschland aus qualitativ hochwertigem Holz in bis zu 20 Arbeitsgängen gefertigt.

Wie benutze ich den Kamm?

Genau so, wie man jeden anderen Kamm verwendet – am besten auf dem Kopf. Der Kamm hat zwei Bereiche, grob und fein, und die abgerundeten Kammspitzen sorgen für eine angenehme Kopfmassage. Zur Pflege kann der Kamm mit einer Seife gewaschen werden.

Wie entsorge ich den Kamm?

Aufgrund der hohen Qualität ist der Kamm sehr lange haltbar. Grundsätzlich ist Holz aber kompostierbar.

Waschpads

 

Wie werden die Waschpads hergestellt?

Die Waschpads werden in Deutschland aus speziellen Mikrofasern hergestellt, die eine porentiefe und hautschonende Reinigung, die Schmutz, Cremes und Make-Up gründlich entfernt – mit Wasser allein.

Wie benutze ich die Waschpads?

Du kannst die Waschpads nass machen und mit dem Waschen beginnen. Sie reinigen dein Gesicht mit Wasser allein - ohne Abschminkmittel oder andere Zusätze. Sie sind bis 95 Grad waschbar und werden so jedesmal wieder ganz flauschig. Du musst keinen Weichspüler beigeben.

Wie entsorge ich die Waschpads?

Weil die Pads wiederverwendbar und waschbar sind, musst du sie nicht entsorgen.

Wattestäbchen

 

Wie werden die Wattestäbchen hergestellt?

Die Wattestäbchen bestehen aus Bambus (Stiel) und Baumwolle (Kopf) und sind damit 100% natürlich. Die Verpackung besteht aus Karton.

Wie benutze ich die Wattestäbchen?

Du kannst die Wattestäbchen genau so verwenden, wie du das von der herkömmlichen Ausführung kennst.

Wie entsorge ich die Wattestäbchen?

Die Wattestäbchen sind kompostierbar. Die Kartonverpackung kannst du in die Kartonsammlung geben.

Zahnbürste

 

Wie wird die Zahnbürste hergestellt?

Die Zahnbürste wird in China fair produziert. Das macht Sinn, weil dort riesige Bambuswälder wachsen. Wir haben die Produktion vor Ort besucht und überprüft.

Wie benutze ich die Zahnbürste?

Du kannst die Zahnbürste ganz normal benutzen. Wir empfehlen jedoch, sie nicht in ein nasses Wasserglas zu stellen.

Wie entsorge ich die Zahnbürste?

Die Zahnbürste kann, mit Ausnahme des Kopfes, auf dem Kompost entsorgt werden. Den Kopf kannst du abbrechen und im Hausmüll entsorgen. Die Kartonverpackung entsorgst du ganz normal im Altkarton.

Zahnseide

 

Wie wird die Zahnseide hergestellt?

Die 100% natürliche (Zahn-)Seide wird mit ebenfalls natürlichem Candelillawachs beschichtet, und in einem biologisch abbaubaren Wachsbeutel hygienisch verpackt. Zur Dosierung wird die Zahnseide in einem Stahlfläschchen geliefert.

Wie benutze ich die Zahnseide?

Du kannst die Zahnseide genau so einsetzen, wie du das von herkömmlicher Zahnseide kennst.

Wie entsorge ich die Zahnseide?

Die Zahnseide ist kompostierbar, genau so wie der kleine Wachsbeutel. Die Kartonverpackung entsorgst du im Altkarton. Das Stahlfläschchen ist wiederverwendbar und kann mit einem Nachfüllpack Zahnseide befüllt werden.

Seife

 

Wie werden die Seifen hergestellt?

Die Seifen werden allesamt in Arosa von einem Familienbetrieb in Handarbeit hergestellt – und zwar kaltverseift. Das heisst, dass die Seifen in der Produktion nicht erhitzt werden, damit die Nährstoffe erhalten bleiben. Für die Produktion werden ausschliesslich natürliche Inhaltsstoffe verwendet (u.a. Lavendel, Rosmarin, Zitronengras, Heu, Hanf)

Wie benutze ich die Seifen?

Unsere Seifen sind Allrounder: Sie eignen sich als Handseife, Shampooseife und Duschseife. Grundsätzlich kannst die Seife genauso einsetzen, wie du das von herkömmlicher Seife kennst. Um mit der Seife deine Haare zu waschen, streichst du mit dem Seifenblock mehrmals sanft über deine Haare bis sich die gewünschte Menge an Schaum entwickelt. Nach dem Gebrauch legst du die Seife bestenfalls auf einen trockenen Untergrund (bspw. unsere Seifenablage).

Wie entsorge ich die Seifen?

Die Seife löst sich mit dem Gebrauch allmählich auf. Die Verpackung der Seife gibst du in den Altkarton.

Seifenablage

 

Wie wird die Seifenablage hergestellt?

Die Seifenablage besteht aus Bündner Arvenholz und wird von einem Familienbetrieb in Arosa handgefertigt.

Wie benutze ich die Seifenablage?

Lege die Seifen zum Austrocknen auf die Seifenablage.

Wie entsorge ich die Seifenablage?

Aufgrund der hohen Qualität ist die Seifenablage sehr lange haltbar. Grundsätzlich ist Holz aber kompostierbar.

Abo

 

Was ist ein Abo?

Es gibt Produkte, bei denen es Sinn macht, sie in einem gewissen Zyklus zu erhalten. Im Moment ist das bei uns die Zahnbürste, weil man diese alle zwei bis drei Monate wechseln sollte. Für dieses Produkt bieten wir optional ein Abo an. Es ist ganz einfach: Du bezahlst einen Betrag für einen bestimmten Zeitraum (bspw. 1 Jahr) und wir schicken dir in dieser Zeit das Produkt in regelmässigem Abstand (bspw. alle zwei Monate) nach Hause.

Versand

 

Wie versendet ihr die Ware?

Wir versenden vorerst nur innerhalb der Schweiz. Alle unsere Produkte werden klimaneutral und mit der Schweizer Post versendet. Wir berechnen folgende Versandkosten: - Kleine/leichte Produkte: CHF 1 - Mittelgrosse Produkte: CHF 2.50 - Alle anderen Produkte: CHF 6.50 Ab einem Einkaufswert von CHF 50 versenden wir die Produkte gratis.